Joker.com - Version 01.12.2003
Zusatzbedingungen für die Registrierung einer .info Domain
Es ist erforderlich, dass Sie neben den Allgemeinen Geschäfts- und Registrierungsbedingungen auch die nachfolgenden Zusatzbedingungen für Domains unter der Top Level Domain .info anerkennen:

Beachten Sie bitte, dass Sie dieses Dokument auch über die Druckfunktion Ihres Browsers zum späteren Lesen oder für Ihre Unterlagen ausdrucken können. Es besteht zudem die Möglichkeit, dieses Dokument herunterzuladen und auszudrucken.
  1. Der Kunde willigt ein, dass Afilias [www.afilias.com], die Registry von Domains unter der Top Level Domain .info, sowie Mitarbeiter und Vertreter berechtigt sind, die vom Kunden übergebenen personenbezogenen Daten zu verwenden, kopieren, veröffentlichen oder anderweitig zu verarbeiten, um die ihr obliegenden vertraglichen Zwecke zu erfüllen. Davon unberührt ist die Bestimmung der Ziffer 10 der Allgemeinen Geschäfts- und Registrierungsbedingungen.
  2. Über die in Ziffer 6 der Allgemeinen Geschäfts- und Registrierungsbedingungen geregelte Vereinbarung der Uniform Dispute Resolution Procedure bei Domainstreitigkeiten hinaus ist der Kunde verpflichtet, die von der Registry Afilias vorgegebenen Anforderungen für Domains, die während der sogenannten Sunrise Period registriert werden, zu beachten. Dies schließt die von Afilias als zwingend vorgegebene Sunrise Dispute Resolution Policy in ihrer jeweils gültigen Form ein. Die Sunrise Dispute Resolution Policy ist hier [www.afilias.info] abrufbar.
  3. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass die Registry Afilias keinerlei Haftung für etwaige Nachteile, die im Rahmen der Sunrise Period oder der Land Rush Period entstehen, übernimmt. Insbesondere wird weder dafür gehaftet, dass der Kunde eine bestimmte Domain während der vorgenannten Verfahren erhält, noch wird für den Ausgang eines Auseinandersetzung über eine während der Sunrise Period registrierte Domain eine Verantwortung übernommen.
  4. CSL GmbH und die Registry Afilias behalten sich vor, Registrierungen nach eigenem Ermessen zurückzuweisen, zu löschen oder zu übertragen, sofern dies zur Aufrechterhaltung des ordnungsgemäßen Betriebs der Registry, zur Einhaltung gesetzlicher oder behördlicher Vorschriften, auf staatsanwaltliche Anordnung, im Rahmen der oben genannten Regelungen oder zur Vermeidung einer zivil- oder strafrechtlichen Haftung der CSL GmbH oder der Registry Afilias oder deren Mitarbeitern erforderlich ist. Zudem behalten sich die CSL GmbH und die Registry Afilias vor, eine .info Domain während eines laufenden Verfahrens "einzufrieren".
Top