Wie kann man eine Domain zu Joker.com übertragen?

 

Domaintransfer zu Joker.com

 
Gemäß den ICANN-Vorschriften muss der "empfangende" (neue) Registrar (Joker.com) den Prozess des Transfers von Domains zwischen den Registrars einleiten. Um das Verfahren zu starten, muss Joker.com "eine ausdrückliche Genehmigung entweder vom Inhaber des registrierten Namens oder vom Verwaltungskontakt einholen".
Derzeit erfüllt der Besitz der AUTH-ID diese Bedingung.

Bitte loggen Sie sich bei Joker.com ein und wählen Sie im Menü "Domains" die Option "Transferieren einer Domain zu Joker.com".
Geben Sie den zu übertragenden Domainnamen ein (ohne "www.") und folgen Sie dem Bestellvorgang - Sie werden durch den weiteren Prozess geführt.

Um eine Domain auf Joker.com zu übertragen (außer .uk-Domains), müssen Sie eine sogenannte AUTH-ID (auch bekannt als'Domain Password') angeben. Diese AUTH-ID weist Ihre Berechtigung zu dieser Domain nach.
Sie mussen diese AUTH-ID von Ihrem aktuellen Registrar anfordern!

Während des Transfers haben Sie die Wahl, die aktuellen Domain-Informationen (Whois, Nameserver) zu behalten oder neue zuzuordnen. Dies kann natürlich auch nachträglich jederzeit unter 'Meine Domains' erfolgen.
 
Nutzen Sie derzeit den Nameservice Ihres aktuellen Registrars, wählen Sie am besten unsere Entsprechung mit den kostenlosen Joker.com Nameservice. In diesem Fall wird unser System versuchen, Ihre aktuellen Nameservereinträge automatisch auszulesen und zu übernehmen. Sie können diese natürlich ergänzen und bestätigen.
 
Wichtig: In der Regel muss Ihre Domain mindestens seit 60 Tagen registriert sein, bevor ein Transfer möglich ist.
 
Vorgehensweise im Detail zusammengefasst:
 

1) Transfer-Vorbereitungen

Bei Ihrem aktuellen/alten Registrar:

  • Häufig müssen Sie Ihre Domain "freischalten" ("unlock") oder einen "Registrarwechsel" beantragen.
  • Abfragen der AUTH-ID der zu übertragenden Domain

2) Starten des Transfers

Bitte besuchen Sie die Joker.com Transferseite auf Joker.com:

  • Wählen Sie im Menü "Domains" und dann "Transferieren einer Domain zu Joker.com".
  • Geben Sie die Domain ein, die Sie übertragen möchten.
  • Geben Sie die AUTH-ID ein
  • Geben Sie die Domain-Daten für Kontakte wie bei einem regulären Domainauftrag ein:
    • aufgrund der DSGVO und aus technischen Gründen können wir Ihre bestehenden Domain-Kontaktdaten leider nicht automatisch übernehmen
  • unser Transferprozess wird versuchen, Ihre derzeitigen Nameserver automatisch zu übernehmen; diese werden dann zur Bestätigung angezeigt
  • falls Sie bislang keinen eigenen Nameservice, sondern den des derzeitigen Registrars benutzen, können Sie hier den kostenlosen Joker.com Nameservice auswählen
  • falls Sie den Joker.com Nameservice gewählt haben, haben Sie danach die Möglichkeit, zeitgleich mit dem Transfer Ihre benötigten Nameserver-Einträge vorzunehmen. Unser System wird dabei versuchen, Ihre aktuellen Einträge automatisch auszulesen, und zur Bestätigung anzuzeigen
  • dann geben Sie bitte die Zahlungsdaten ein

 

3) Bearbeitung des Transfers

Nach Bestätigung und Erhalt der AUTH-ID berechnen wir den Transfer. Danach leiten wir den Übertragungsantrag an die Registry weiter. Die Registry wiederum benachrichtigt Ihren aktuellen (alten) Registrar.
Abhängig von den Verfahren Ihres derzeitigen (alten) Registrars wird er Sie, den Eigentümer und/oder den Admin-Kontakt um eine Überprüfung per E-Mail oder anderweitig bitten. Seien Sie vorsichtig mit den E-Mails Ihres alten Registrars, einige von ihnen sind verwirrend, einige ähneln SPAM. Wenn Sie nicht richtig antworten, wird der Transferantrag möglicherweise abgelehnt.
 

4) Beenden des Transfers

Nach spätestens 5 Tagen werden wir von der Registrierungsstelle informiert, ob der Transfer erfolgreich war oder fehlgeschlagen ist. Sie werden unverzüglich nach Erhalt dieser Mitteilung informiert. Wenn der Transfer erfolgreich war, können Sie die Domain sofort nutzen.
 
Sollte etwas schief gehen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren (wählen Sie bitte das Thema 'Transfer - Domain auf Joker.com übertragen'), oder schreiben Sie eine E-Mail an transfer@joker.com.
 
Bitte beachten Sie: Mit "Transferieren einer Domain zu Joker.com" können Sie auch einen "Mehrfachtransfer" (Bulk Transfer) durchführen, bei dem Sie eine Liste von mehreren Domains auf einmal mit den entsprechenden AUTH-IDs einreichen können.
 
Ebenfalls verfügbar ist ein "'interner Transfer" von einem Joker.com-Kunden zum anderen.

 

 

Tags: account, Auth-Id, transfer, transfer-request

Related entries:

You cannot comment on this entry