Was bedeutet "Redemption Grace Period (RGP)"?

 

Die "Redemption Grace Period (RGP)"

 
Die meisten gTLD-Domains - also Domains unter ICANN-Regulierung - kennen einen Sonderstatus: "Redemption Grace Period", oft auch als "RGP" bezeichnet.

Was bedeutet das?
Eine Domain wird in der Regel aus zwei Gründen gelöscht:

  • ausdrücklicher Wunsch auf Löschung durch den Kunden
  • Domain wurde nicht verlängert und ist daher abgelaufen.
 
Eine Domain wird nicht sofort aus der Datenbank der Registry gelöscht. Stattdessen kann die Domain bis zu 30 Tage nach der Löschung zwar nicht mehr benutzt oder regulär verlängert werden, aber der für die Domain zuständige Registrar hat die Möglichkeit, die Domain im Auftrag des Registranten wiederherzustellen.
Diese Option soll normalerweise eher seltene Fälle von Problemen bei der Verlängerung vor der endgültigen Löschung einer Domain lösen.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Joker.com für abgelaufene Domains zusätzlich eine Nachfrist von bis zu 30 Tagen einräumt. Das bedeutet, dass bei regulär abgelaufenen Domains die 30 Tage der "Redemption Grace Period" nach den 30 Tagen der Kulanzfrist von Joker.com beginnen.
 
Dies hängt auch von der Art der Domain und der Registry ab, die die Domain betreibt.
Ein Domainname, der sich in der Redemption Grace Period befindet, kann wiederhergestellt werden mit Hilfe der Wiederherstellung aus RGP, oder durch Bestellungen aus dem Pool übriger RGP-Domains.
 
Da die meisten Registrierungsstellen dies als ein besonderes Verfahren definieren, hat dieses in der Regel auch einen  anderen Preis als üblich.
Die Preise sind je nach Domaintyp unterschiedlich, bitte schauen Sie in die Preisliste.
 
Bitte beachten Sie auch: Nach einer erfolgreichen Wiederherstellung eines Domainnamens aus der RGP ist ein Transfer zu einem anderen Registrar für weitere 30 Tage nicht möglich.
 
Nach 30 Tagen in RGP ändert sich der Status der Domain für die nachfolgenden 5 Tage in "pending delete". Während dieser 5 Tage ist eine Wiederherstellung nicht mehr möglich.
 
Am 6. Tag nach der finalen Löschung ist die erneute Registrierung der Domain möglich.
Um faire Bedingungen für alle zu schaffen, wird der genaue Zeitpunkt, zu dem eine Neuregistrierung möglich ist, nach dem Zufallsprinzip gewählt.
 
Hier erfahren Sie mehr über den Lebenszyklus einer Domain.

Bitte beachten Sie auch, dass vor dem Löschen einer Domain durch Joker.com die zuständigen Ansprechpartner dieser Domain mehrmals per E-Mail benachrichtigt werden. Das genaue Schema der Benachrichtigungen finden Sie in ERRP - Expired Registration Recovery Policy.
 
 

Categories for this entry

Tags: domain-renew, ERRP, renewal, RGP

Related entries:

You cannot comment on this entry