Welche DNS-Einträge werden vom Joker.com Nameservice unterstützt?

 

Liste der vom kostenlosen Joker.com Nameservice unterstützten DNS-Einträge

 

Übersicht über die unterstützten Eintragsgtypen und kurze Erklärungen:

URL Weiterleitung:

Leitet Ihre Domain auf eine externe Website (URL) um. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Nutzung der Web/URL-Weiterleitungsfunktion von Joker.com.
 

Email Weiterleitung:

Erstellt E-Mail-Adressen für Ihre Domain. E-Mails werden an Ihr bestehendes externes Mailkonto weitergeleitet, siehe auch Wie konfiguriere ich die E-Mail-Weiterleitung?

 

A:

Verknüpft Ihre Domain oder Hosts innerhalb der Domain mit einer IP-Adresse.  Ermöglicht die Erstellung von z.B.'www.your-domain.com" als Verweis auf eine externe IP-Adresse.

 

DYNA:

Teil des Dynamic DNS (DynDNS) Service - verbindet Ihre Domain oder Ihren Host mit der temporären IP-Adresse Ihres Providers. Die IP kann automatisch über Ihr Routergerät oder ein Client-Programm aktualisiert werden. Dynamic DNS (DynDNS) muss für Ihre Domain aktiviert sein.

 

MX:

Legt fest, welcher E-Mail-Server für die Annahme von E-Mails für Ihre Domain zuständig ist. Weitere Details finden Sie hier MX records.

 

AAAA:

Verknüpft Ihre Domain oder Ihren Host innerhalb der Domain mit einer IPv6-Adresse.

 

DYNAAAA:

Teil des Dynamic DNS (DynDNS) Service - verbindet Ihre Domain oder Ihren Host mit der temporären IPv6-Adresse Ihres Providers. Die IP kann automatisch über Ihr Routergerät oder ein Client-Programm aktualisiert werden. Dynamic DNS (DynDNS) Service muss für Ihre Domäne aktiviert sein.

 

CNAME:

Ordnet Ihren Domain- oder Hostnamen einem anderen Domain- oder Hostnamen zu. Dies ist eine einfache Möglichkeit, einen einzelnen Host mit einem A-Eintrag zu definieren (your-domain.com zeigt auf IP) und sodann Aliase für 'www.your-domain.com' und 'blog.your-domain.com' zu erstellen. Weitere Details finden Sie hier CNAME records.

 

SPF:

Sender Policy Framework - wird verwendet, um E-Mail-Spoofing zu erkennen und SPAM zu verhindern. Es stehen mehrere kostenlose Online-SPF-Record-Generatoren zur Verfügung, z.B. hier.

 

TXT:

Erstellt einen TXT-Datensatz, um die Implementierung spezifischer Aufgaben zu ermöglichen. Wird u.a. auch verwendet, um Let's Encrypt SSL Zertifikate zu erstellen. Weitere Details finden Sie hier TXT records.

 

SRV:

Gibt den Standort der Server für ein bestimmtes Protokoll und eine bestimmte Domain an. Weitere Details finden Sie hier SRV records.

 

NAPTR:

Gibt eine auf regulären Ausdrücken basierende Umschreibungsregel an, die, wenn sie auf eine bestehende Zeichenkette angewendet wird, ein neues Domainlabel oder eine neue URI erzeugt. Weitere Details finden Sie hier NAPTR records.

 

NS:

Gibt einen zuständigen Nameserver für eine Domain oder Subdomain an. Weitere Details finden Sie hier  NS records.

 

CAA:

Hier können Sie angeben, welche Zertifizierungsstelle (CA) SSL-Zertifikate für Ihre Domain oder Ihren Hostnamen ausstellen darf. Weitere Details finden Sie hier CAA records.

 

 

Tags: DNS, DynDNS, mail forwarding, Nameservice, URL-Forwarding

Related entries:

You cannot comment on this entry